Die Zukunft des Skatens ist hier. Vorbei mit anstrengenden Bergauffahrten oder schweisstreibenden Anfahrten. Das elektrische Skateboard macht alle Anstrengungen überflüssig und läuft bis zu 40 Stundenkilometer schnell!

Die Elektro-Skateboards oder E-Boarder werden genauso wie das Skateboard per Gewichtsverlagerung gesteuert. Erfahrene Skater werden wohl kein Problem haben auf die E-Skateboards umzusteigen. Der Antrieb wird per Fernsteuerung oder App gesteuert, einige Boards erreichen Geschwindigkeiten bis zu 50 Kilometer pro Stunde. Bei der Bereifung kann zwischen Strassenreifen und Geländebereifung gewählt werden.

 

 

In Deutschland gibt es leider noch keine Strassenzulassung für die Skateboards mit Motor. Sie dürfen nur auf abgeschlossenen Grundstücken gefahren werden, oder du bekommst Probleme mit der Polizei.

 

Bildrechte Artikelbild:  „Ownboard Electric Skateboard“ (Public Domain) by Loveer-Annie