In den 70er Jahren begannen Skateboards Stars wie Tony Alva und Tony Hawk ihre Tricks mit Fingerboarding zu erklären, damit jeder die Abläufe verstehen kann. Daraus hat sich eine Sportart entwickelt, die heute viele Skateboarder fasziniert.

1988 wurde der erste Video veröffentlicht, in dem Powell Peralta seine Trick mit dem Fingerboarding darstellte. Zu diesem Zeitpunkt konnten die Hersteller aber noch keine Fingerboards entwickeln und der Sport verschwand komplett von der Bildoberfläche.

 

 

Erst als Fans die Finger Boards mit Legos, Matchboxautos und anderen Materialien herstellten, wurde die Industrie auf den Bedarf aufmerksam. Seit 1998 sind die Fingerboards im Lieferangebot der Hersteller und dadurch wuchs die Popularität des Sports immens. Heutzutage werden viele Wettbewerbe und Events ausgetragen, die eine stetig wachsende Anhängerschaft in den Bann ziehen.

 

Bildrechte Artikelbild:  „Fingerboard’s“ (CC BY 2.0) by fspina